Freunde und Förderer des Oldenburger Mädchenbasketballs e.V.

Die U18 Mädchen des Oldenburger Turnerbundes haben ihr zweites Saisonspiel gegen den TK Hannover souverän mit 87:28 (47:12) gewonnen.

Die favorisierten OTb-lerinnen ließen von Beginn an keinen Zweifel aufkommen und gewannen das erste Viertel mit schnellem Spiel und Fastbreaks hoch mit 28:2. In den folgenden zwei Vierteln wurde viele Spielzüge getestet (jeweils mit 19:10). Im letzten Viertel gaben die OTB-Mädchen noch einmal richtig Gas, sodass das Spiel am Ende hoch mit 87:28 gewonnen werden konnte.

Das nächste Spiel ist dann das Spitzenspiel Erster gegen Zweiter beim BBC Osnabrück.

 Für den OTB spielten: Emily Zutt (17), Lotte Kleihauer (16), Annika Richter (10/2 Dreier), Sofia Faltickova (10), Pauline Grüßner (9), Maxi Isensee (8/2), Johanna Klauke (8), Toni Kraushaar (5), Nele Schröder (4).

Fotos von Helmut Behrends, weitere Fotos unter: www.helmutbehrends.de